foto_gerdagabriel

Wie hilft uns Kunsttherapie?

Anthroposophische Kunsttherapie ist ganzheitlich auf das harmonische Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele ausgerichtet und unterstütz somit den Heilungsprozess. Kunsttherapie ermöglicht vor allem wenn die schwere der Krankheit das allgemein Befinden stark beeinträchtigt wieder neue Lebensfreude zu bekommen.

Man muss nicht malen können!

Anthroposophische Kunsttherapie eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und wird eingesetzt bei
–  körperlichen, psychosomatischen, psychischen Erkrankungen
–  biografischen Krisen
–  Entwicklungsstörungen von Kindern
Anthroposophische Kunsttherapie kann von der Kranken­kasse erstattet werden,
ich informiere sie gern.